Hoi zäme, das isch miini chlini Wält... Ich freue mich über jede Gruess und jede Kommentar ciao ciao!

Sonntag, 8. Oktober 2017
Konnte es mir nicht verkneifen

wieder mal was wirklich Geistreiches zu machen: den Test Dein geistiges Alter... Ergebnis: 39. Naja, nicht ganz so daneben .


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.
» Thema: *grins*






Sonntag, 23. März 2014
Woooow

Woooow den Blog gibt's ja immer noch!! *Staun* Hätte ja nicht gedacht, dich nach soooo vielen Jahren wieder zu finden und sogar die Login-Daten noch zu kennen :-))


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.
» Thema: *grins*






Dienstag, 22. August 2006
Barbie

One day a father gets out of work and on his way home he remembers that its his daughter's birthday.

He pulls over to a toy store and asks the salesperson, "How much is the Barbie on the display window?"

The Salesperson answers, "Which one? We have:
Work Out Barbie for $19.95
Shopping Barbie for $19.95
Beach Barbie for $19.95
Disco Barbie for $19.95
Divorced Barbie for $265.95"

The amazed father asks, "What!? Why is the Divorced Barbie $265.95 and the others only $19.95?"

The salesperson annoyingly answers:
"Sir....Divorced Barbie comes with:
Ken's Car,
Ken's House,
Ken's Boat,
Ken's Furniture,
Ken's Computer and....
One of Ken's friends."

» Thema: *grins*






Samstag, 25. März 2006
Nonsense im Web *g*

The Sexy Name Decoder:


Knockout Offering Overwhelming Kisses and Intense Embraces

» Thema: *grins*






Freitag, 17. Februar 2006
Aha!



Gepaarter Schnupfen hat mich da drauf gebracht... ;-)

» Thema: *grins*






Freitag, 10. Februar 2006
20 Dinge, die ein Mann eine Frau nie fragen darf

1. Wieviel wiegst du?
2. Bist du schon gekommen?
3. Wie war ich, Liebling?
4. Wie viele Liebhaber hattest du vor mir?
5. War mein Vorgänger besser im Bett?
6. Was haben die neuen Klamotten eigentlich gekostet?
7. Wo hast du eigentlich deinen Führerschein gemacht?
8. Bist du immer so hysterisch?
9. Hast du reiche Eltern?
10. Kannst du kochen?
11. Welche Telephonnummer hat deine Freundin?
12. Hast du etwa deine Tage?
13. Warum sagst du nicht gleich, daß du länger zum Schminken brauchst?
14. Ist das ein Ferngespräch?
15. Ich will bumsen - und du?
16. Hast du nicht Lust ins Fitneßstudio zu gehen?
17. Möchtest du nicht mal'ne Diät machen?
18. Findest du wirklich, daß dieses Kleid dir steht?
19. Was wünschst du dir zum Geburtstag?
20. Wann hattest du noch mal Geburtstag?

Aus der Bibel des modernen Mannes

» Thema: *grins*






Donnerstag, 9. Februar 2006
Ein Spielchen gefällig?

» Thema: *grins*






Dienstag, 3. Januar 2006
Sprichst Du blond?

Ein Flugzeug ist auf dem Weg nach Melbourne als eine Blondine in der "Economy Class" aufsteht und in die "Erste Klasse" geht und sich dort hinsetzt.
Die Stewardeß beobachtet sie und fragt sie nach ihrem Ticket. Sie erklärt der Blondine, dass sie für die "Zweite Klasse" bezahlt hat und sie solle dorthin zurückgehen und sich dort wieder hinsetzen.
Daraufhin antwortet sie: "Ich bin blond, ich bin schön, ich fliege nach Melbourne und ich bleibe hier sitzen."

Die Stewardeß geht ins Cockpit und erzählt dem Pilot und dem Co-Pilot, dass in der "Ersten Klasse" eine dumme Blondine sitzt, die in die "Zweite Klasse" gehört und nicht zu ihrem Platz zurück will.
Der Co-Pilot geht zu der Blondine und versucht ihr zu erklären, dass sie zurück soll, weil sie nur "Zweite Klasse" bezahlt hat.
Die Blondine antwortet: "Ich bin blond, ich bin schön, ich fliege nach Melbourne und ich bleibe hier sitzen."

Wutentbrannt erzählt es der Co-Pilot dem Pilot, dass es keinen Sinn hätte und er solle die Polizei informieren, dass sie am Flughafen auf die Blondine warten sollen und sie verhaften.
Darauf hin sagt der Pilot ganz lässig: "Sie ist blond? Ich übernehme das. Ich bin mit einer Blondine verheiratet und ich spreche blond!"

Er geht zur Blondine und flüstert ihr etwas ins Ohr.
Sie: "Oh, es tut mir leid, das wußte ich nicht!" steht auf und geht zurück zu ihrem Platz in der "Zweiten Klasse".

Die Stewardeß und der Co-Pilot sind beeindruckt und fragen den Pilot, was er der Blondine erzählt hat, damit sie ohne Widerrede zu ihrem Platz zurück ging.
Pilot: "Ich habe ihr erzählt, dass die "Erste Klasse" nicht nach Melbourne fliegt!"

p.s. ich bin auch blond... :-p

» Thema: *grins*






Adam und Eva

Als Gott Adam und Eva geschaffen hatte, hatte er noch zwei Sachen, die er ihnen geben wollte. Gott sagte:" Ich habe noch zwei Geschenke für euch, jeder von euch bekommt eines davon. Das eine ist stehend pinkeln zu können..."

Adam unterbrach ihn:" Ich will, ich will es haben, es wäre richtig nett und mein Leben wäre so viel leichter und lustiger!!", dann schaute er zu Eva und Eva nickte und sagte:" Ja, warum nicht, es ist für mich nicht so wichtig."

Also gab Gott Adam dieses Geschenk. Adam schrie vor Freude, hüpfte herum und pinkelte mal hier mal dort, rannte zum Strand, pinkelte auch dort und bewunderte die Muster, die er in den Sand gemacht hatte.

Gott und Eva schauten sich Adams Freude an und Eva fragte Gott:"Und das zweite Geschenk, dass du uns geben wolltest...?"

"Das Hirn, Eva, das Hirn."

» Thema: *grins*






Mittwoch, 30. November 2005
Advent, Advent, my English brennt

Do you speak English? -Me not.... =)

I am sleeping very well in my quietsching Bettgestell.
But today in dieser Nacht,
is that Scheißteil zamgekracht.
So I hope that dir das not passiert and that my Englisch better wird.

When the snow falls wunderbar
And the children happy are,
When the Glatteis on the street,
And we all a Gluehwein need,
Then you know, es ist soweit:
She is here, the Weihnachtszeit

Every Parkhaus is besetzt,
Weil die people fahren jetzt
All to Kaufhof, Mediamarkt,
Kriegen nearly Herzinfarkt.
Shopping hirnverbrannte things
And the Christmasglocke rings.

Merry Christmas, merry Christmas,
Hear the music, see the lights,
Frohe Weihnacht, Frohe Weihnacht,
Merry Christmas allerseits ...

Mother in the kitchen bakes
Schoko-, Nuss- and Mandelkeks
Daddy in the Nebenraum
Schmücks a Riesen-Weihnachtsbaum
He is hanging auf the balls,
Then he from the Leiter falls ...

Finally the Kinderlein
To the Zimmer kommen rein
And es sings the family
Schauerlich: "Oh, Chistmastree!"
And then jeder in the house
Is packing die Geschenke aus.

Merry Christmas, merry Christmas,
Hear the music, see the lights,
Frohe Weihnacht, Frohe Weihnacht,
Merry Christmas allerseits ...

Mama finds unter the Tanne
Eine brandnew Teflon-Pfanne,
Papa gets a Schlips and Socken,
Everybody does frohlocken.
President speaks in TiVi,
All around is Harmonie.
Bis mother in the kitchen runs:
Im Ofen burns the Weihnachtsgans.

And so comes die Feuerwehr
With Tatü, tata daher,
And they bring a long, long Schlauch
And a long, long Leiter auch.
And they cry - "Wasser marsch!",
Christmas das is now im Arsch ...

Merry Christmas, merry Christmas,
Hear the music, see the lights,
Frohe Weihnacht, Frohe Weihnacht,
Merry Christmas allerseits...



Autor unbekannt


To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.
» Thema: *grins*