Hoi zäme, das isch miini chlini Wält... Ich freue mich über jede Gruess und jede Kommentar ciao ciao!

Samstag, 8. April 2017
Belangloses, Samstag und Ferien

Hallelujah, endlich wieder einmal etwas Zeit für mich, und erst noch schönes Wetter !

Mal schauen, was das Wochenende noch so bringt. Montag kommt die Ikea-Lieferung. Muss noch aufräumen, Platz schaffen und putzen. Dabei bin ich nur eines: endlos müde.


» Thema: Allerlei






Montag, 20. März 2017
Und nach soooo langer Zeit..

wieder mal eine Stippvisite. Hätte nicht gedacht, dass mein Blog noch existiert. Und dass unter dem letzten Eintrag tatsächlich noch Bekannte ihre Spuren hinterlassen haben *freu*


» Thema: Allerlei






Donnerstag, 9. März 2006
Muskelkater

Jawohl, den habe ich, fast rundum und überall, aber vor allem in den Armen und Schultern. Die Lendenmuskeln waren am Sonntag arg dran, jetzt spüre ich sie schon fast nicht mehr. Wovon? Klaro, vom Schneeschippen. Schliesslich reichte die 60 cm dicke Schneeschicht von oben noch nicht, neeeeein, auch der Schneepflug musste noch etwas dazutun. Unser Häuschen steht halt etwas von der Strasse weg, aber die Gemeinde räumt das Zubringersträsschen, welches dem Nachbarn gehört und auf welchem wir das Wegrecht haben, trotzdem vom Schnee frei. Nur diesmal haben sie etwas übertrieben. Man hinterliess uns nämlich einen 150 cm-Berg praktisch vor der Haustüre stehen, aber so, dass wir mit keinem der beiden Autos wegfahren konnten.

der vom Schneepflug freundlichst bei uns deponierte Haufen


Ich habe dann mal mit dem Schneeschippen auf unserer Seite begonnen, und bin auch noch ein wenig weiter gekommen als auf der Foto zu sehen ist. Praktisch bis an den Schneeberg, wo ich wohl nur noch mit einem Eispickel weitergekommen wäre, denn der vom Pflug zusammengeschobene Schnee war eben pickelhart und komprimiert.

da sieht man die Höhe der Schneedecke gut

Danach konnte ich einfach nicht mehr, der Rücken brannte, da die Dreh-, Hebe- und Werfbewegungen auf immer höher werdende Schneewände doch etwas einseitig belastend waren.

Tja... und so war auch am Montag nix mit wegkommen, meine Eltern durften/konnten/mussten nicht zur Arbeit. Nach einem Anruf auf der Gemeindeverwaltung und der Drohung von der anderen Seite, man werde bei uns nie mehr das Seitensträsschen freiräumen (im Stile von: undankbares Gesindel, das ist der Dank für einen Gefallen...*g*), kam der Schneepflug netterweise am Montagnachmittag noch einmal vorbei und trug das meiste der 'Schneeberge' weg, keine Ahnung wohin. Aber eben nur das meiste. Hat uns trotzdem noch zwei ansehnliche Haufen gelassen, und zwar präzise vor dem Garagentor und der Haustür bzw. dem Briefkasten. Und so bin ich halt am Montag noch einmal angetreten, und habe Schnee und Eisblöcke geschaufelt bis zum Umfallen.

Als es dann heute zu regnen begonnen hatte, war ich schon fast froh, mich nicht mehr mit der unterdessen kaputten Schneeschaufel beschäftigen zu müssen. Zu früh gefreut. Gemäss Wetterbericht wird es wohl noch einige Tage weiterschneien. Seufz.

Zu guter Letzt sind wir gestern anstelle in die Turnhalle zum Fitness mit den Schlitten auf den Hausberg, um eine wunderschöne Mond-Schnee-Nacht-Abfahrt zu geniessen. War auch wirklich schön. Heute allerdings macht sich langsam ein leichter Bauchmuskelkater bemerkbar... tja, ich langer Lulatsch auf einem Davoser Schlitten, mache schliesslich einen grossen Hebel, wenn ich meine Beine zum Steuern ausstrecken muss und gleichzeitig mit dem Oberkörper nach hinten fürs Gegengewicht *lach*

Heute habe ich mich einfach nur den ganzen Tag ziemlich alt gefühlt... ;-)

Ach ja, Internet-sei-Dank habe ich noch rechtzeitig herausgefunden, wie man die Schlittenkufen ohne Ski- oder Schlittenwachs präparieren kann... früher machten das schliesslich immer Vater oder Bruder, und zwischendurch habe ich mich irgendwie nie darum geschert...

Dafür gönne ich mir zum Abschluss noch ein herrliches Bild von Sonntag Nachmittag, welches sich mir nach dem Freischaufeln des Dachfensters bot:

Aussicht vom eben freigeschaufelten Dachfenster


» Thema: Allerlei






Samstag, 4. Februar 2006
Da traf mich ein Stöckchen,

welches gefroren war (siehe Temperaturen...) und mich hart am Kopf erwischte. Ihre Schuld. Jawohl! *grins*
Jetzt sollte ich wohl die übriggebliebenen grauen Zellen ankicken, damit ich die Antworten zusammenkriege!

4 Jobs in meinem Leben
- Au Pair
- Tante
- Meerschweinchen-Dompteuse
- aktuell: Schneeflockenzählerin

4 Filme, die ich immer wieder sehe
- Nightmare before Christmas
- Meet Joe Black
- Nuovo Cinema Paradiso
- When the wind blows

4 Orte, an denen ich gelebt habe
- Zürich
- Bern
- Florenz
- Lausanne

4 TV-Sendungen, die ich sehr gerne sehe
- C.S.I. (ohne Miami)
- Autopsie
- Criminal Intent
- Monk

4 Bücher, die ich wirklich gerne gelesen habe
- Momo
- Das Parfüm
- I promessi sposi
- E liberaci dal male oscuro

4 Urlaubsorte
- Versilia, Toscana
- Cambridge
- Lenk
- Camargue

4 Lieblingsgerichte
- Fondue Bourguignonne
- Panzanella
- Pasta (Bucatini, Gnocchi, Fettuccine, Pappardelle etc.)
- Süsses *_*

4 Webseiten
- google.ch
- darwinawards.com
- bastardidentro.it
- bauernregeln.ch

4 Orte, an denen ich jetzt lieber wäre
- hier
- im Bett (aber nicht alleine...)
- an der Sonne
- in den Bergen

4 Blogger, die hier mitmachen sollen
- Soucoupe Volante
- Maghelfa
- Magica Mela
- ntl


Sodele, brav alles gemacht! *mir selber auf die Schulter klopf*


» Thema: Allerlei






Mittwoch, 23. November 2005
Wer kennt sich mit Zahlen aus?

Ich bin heute seit genau 666 Tagen hier in Kleinbloggersdorf, und würde jetzt gerne wissen, ob und was es mit der Zahl 666 auf sich hat. Mir ist, als ob sie des Teufels ist...

Abgesehen davon ist es latürnich eine schöne Schnapszahl :-p


» Thema: Allerlei






Montag, 21. November 2005
Verkehrte Welt... irgendwie

Morgen soll der Schnee bis in die Niederungen fallen, was bedeutet, dass der Schnee auch zu uns (auf 550 M.ü.M.) kommen sollte. Mein Vater hingegen fliegt heute Nacht in wärmere Gefilde, sprich morgen wird er in Johannisburg bei etwa 34°C mit seinen Geschäftspartnern zusammensitzen...

Und WEHE morgen gibts wieder keinen Schnee, so wie das eigentlich bereits für Freitag oder Samstag versprochen worden war! Weil ich Kälte ohne Schnee nicht mag... und dann lieber auch bei 34° schwitzen würde

Ja, ja, das ist wieder so ein typischer langweiliger 08/15-Blogeintrag, wie er zu tausenden im Netz zu finden ist. Futter für die Kritiker der Massenblogger :-p Mir aber Wurscht, ich zwinge schliesslich niemanden zum Lesen! *g*


» Thema: Allerlei






Samstag, 12. November 2005
Was war denn das?

Es knackt gewaltig im Gebälk, das ganze Haus kriegt einen Stoss, und mich schmeissts fast vom Sofa... gleich zweimal. Das müssen Erdstösse gewesen sein. Mann, haben die mich erschreckt!

Nachtrag: Schweizerischer Erdbebendienst:

Erdbeben bei Frick
Manuelle, überprüfte Lokalisierung
12Nov2005 19:31 UTC
47.5 N 8.2 E   Magnitude 4.1
Aktualisiert: 12Nov2005 20:08 UTC

19:31 UTC ist 20:31 Lokalzeit



» Thema: Allerlei






Dienstag, 8. November 2005
Herbstfarben

Ein wunderschöner Herbst, den ich unbedingt noch festhalten wollte (Ende Oktober).







Zur Vergrösserung auf die Bilder klicken.


» Thema: Allerlei






Samstag, 20. August 2005
Besuch

Anfang August haben wir diesen Besuch bekommen:

Grasfrosch

Hoffentlich gefällt ihm der kleine Teich und er bleibt noch recht lange ;-)


» Thema: Allerlei






Mittwoch, 27. Juli 2005
I need YOUR HELP!

Und zwar beim Bestimmen von Pflanzen. Ich habe nach vielen Jahren mein Herbarium wieder mal ausgegraben, weil ich beim Aufräumen auf bereits gepresste, aber noch nicht eingeordnete Pflanzen gestossen bin. Dummerweise bin ich bloss Juristin, und einen Biologen habe ich auch nicht zur Hand (Schule ist schon etwas lange her). Leider habe ich auch nicht sehr konsequent überall die Eigenschaften der gepflückten Blümchen hingeschrieben, so dass das Auffinden in irgendeiner Datenbank schlichtweg unmöglich ist. Aber wer weiss, vielleicht kennt jemand das eine oder andere Gewächs. Ach ja, auf die Bilderchen klicken für die grössere Ausgabe!


gepflückt sehr wahrscheinlich im Sommer in der Toscana, am Rande einer Naturstrasse, die Blüten sind weiss-lila, die Pflanze etwa 60cm hoch.


Zu diesem Pflänzchen habe ich überhaupt keine Angaben. Die Blüten scheinen rosa oder pink gewesen zu sein.

Brainstorming ist gefragt, jede Idee ist willkommen!

Für grössere Bilder auf die kleinen klicken!


» Thema: Allerlei